[Kurzrezension] Die Unglückseligen von Thea Dorn

Die Unglückseligen bei Random House


PRODUKTDETAILS:

Titel: Die Unglückseligen
Reihe: -
Autor: Thea Dorn
Gelesene Sprache: Deutsch
Genre: Roman
Herausgeber: Knaus (ein Verlag der Verlagsgruppe Random House)
Erscheinungstermin: Februar 2016
ISBN: 978-3-8135-0598-6
Format: Hardcover
Preis: EUR 24,99
Kaufen bei: Random House, Amazon

PRODUKTINFORMATIONEN:

Kurzbeschreibung:
Johanna Mawet ist Molekularbiologin und forscht an Zebrafischen zur Unsterblichkeit von Zellen. Während eines Forschungsaufenthalts in den USA gabelt sie einen merkwürdigen, alterslosen Herrn auf. Je näher sie ihn kennenlernt, desto abstrusere Erfahrungen macht sie mit ihm. Schließlich gibt er sein Geheimnis preis. Er sei der Physiker Johann Wilhelm Ritter, geboren 1776. Starker Tobak für eine Naturwissenschaftlerin von heute. Um seiner vermeintlichen Unsterblichkeit auf die Spur zu kommen, lässt sie seine DNA sequenzieren. Als Johannas Kollegen misstrauisch werden, bleibt dem sonderbaren Paar nur eines: die Flucht, dorthin, wo das Streben nach wissenschaftlicher Erkenntnis und schwarze Romantik sich schon immer gerne ein Stelldichein geben - nach Deutschland.

Der Verlag über das Buch:
In ihrem ersten Roman seit "Die deutsche Seele" nimmt Thea Dorn uns mit in die Extreme moderner Biomedizin und zieht uns zugleich in die Untiefen einer romantischen Seele. „Die Unglückseligen“ ist ein großes Lese- und Erkenntnisvergnügen, in dem sich die lange Tradition des Fauststoffes zeitgemäß spiegelt.

Über die Autorin:
Thea Dorn, geboren 1970, studierte Philosophie und Theaterwissenschaften in Frankfurt, Wien und Berlin und arbeitete als Dozentin und Dramaturgin. Sie schrieb eine Reihe preisgekrönter Romane und Bestseller, Theaterstücke, Drehbücher und Essays und zuletzt mit Richard Wagner den Sachbuch-Bestseller „Die deutsche Seele“. Seit März 2017 ist sie festes Mitglied beim "Literarischen Quartett". Thea Dorn lebt in Berlin.

[Montagsfrage | Persönlich] Welches Buch ist dein letzer Neuzugang und was hat dich zum Kauf bewogen?

Die Montagsfrage bei Buchfresserchen

Am heutigen Montag erwartet euch wieder auf meinem Blog die Montagsfrage, welche bei Buchfresserchen zu finden ist. Und die Frage heute lautet, welcher Neuzugang sich in meinem Bücherregal eingefunden hat und warum ich mich ausgerechnet für dieses Buch entschieden habe.

[Buchvorstellung] Leuchtend schwarzer Rabenmond von Valentina Kramer

Die Märchenspinnerei mit ihren modernen Märchenadoptionen


Wer staunt da nicht. Eine Aufforderung zum Verschicken von Rabenfedern hat mich vor kurzem erreicht.
Die liebe Valentina hat nämlich genau das getan. Nicht etwa, weil sie diese Federn aus Spaß sammelt, sondern, um eine magische Befreiung zu schaffen.

[Rezension] Zauberhaft, spaßig und fantasievoll: TodHunter Moon. FährtenFinder von Angie Sage

TodHunter Moon. FährtenFinder bei Hanser

PRODUKTDETAILS:

Titel: TodHunter Moon. FährtenFinder
Reihe: TodHunter Moon #1
Autor: Angie Sage
Gelesene Sprache: deutsch
Übersetzer: Reiner Pfleiderer
Illustrator: Mark Zug
Genre: Fantasy im Kinderbuchbereich
Empfohlenes Lesealter: empfohlen ab 10 Jahren
Herausgeber: Hanser Verlag
Erscheinungstermin: 20. Februar 2017
ISBN: 978-3-446-25488-6
Format: Hardcover
Seiten: 384 Seiten
Preis: EUR 17,00
Kaufen bei: Hanser; Amazon

PRODUKTINFORMATIONEN:

Kurzbeschreibung:
Die junge Todi steht vor einem aufregenden Ereignis: Mit 12 Jahren wird sie endlich von ihrem Vater in die Rituale der FährtenFinder eingeweiht. Kurz darauf ist Todis Vater spurlos verschwunden. Gemeinsam mit ihrem Freund Oskar begibt sich Todi zum Zaubererturm, weil sie sich Hilfe vom Außergewöhnlichen Zauberer erhofft. Dieser ist niemand anderes als Septimus Heap. Und er hat es gerade mit einem mächtigen Feind zu tun: dem Hexer Oraton-Marr, der den Palast der Schneeprinzessin in seine Gewalt gebracht hat. Im Palast aber ist der magische Lapislazuli versteckt, und der darf auf keinen Fall in die falschen Hände geraten …

Der Verlag über das Buch:
Ein neues magisches Abenteuer, eine zauberhafte Heldin und ein Wiedersehen mit Septimus Heap! Die neue Fantasy-Reihe von Bestsellerautorin Angie Sage
Das erste Abenteuer der neuen Fantasy-Reihe von Angie Sage.

Über den Autor:
Angie Sage, 1952 in London geboren, lebt als Autorin und Illustratorin in Cornwall. Sie studierte Grafikdesign an der Art School of Leicester. Mit ihrer großen Fantasy-Saga Septimus Heap erlangte sie Weltruhm. Die Reihe wurde in 16 Sprachen übersetzt, stand monatelang auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

[Persönlich | Montagsfrage] Welche 5 Bücher würdest du jetzt auf eine Reise mitnehmen?

Die Montagsfrage bei Buchfresserchen

Ferienzeit ist Reisezeit. Selbst wenn man schon längst aus dem Alter raus ist und es schlicht und einfach nur noch Urlaub nennt.
Und darum geht es heute auch bei der Montagsfrage. Welche 5 Bücher würde wohl ich auf eine Reise mitnehmen? Bleibe ich in meinem Genre oder nehme ich auch mal das eine oder andere Belletristikbuch zur Hand?

[Kurzrezension] Secret Fire. Die Entfesselten von C.J. Daugherty und Carina Rozenfeld

Secret Fire. Die Entfesselten bei Oetinger


PRODUKTDETAILS:

Titel: Secret Fire. Die Entfesselten
Reihe: Secret Fire #2
Autor: C.J. Daugherty und Carina Rozenfeld
Übersetzer: Peter Klöss
Genre: Fantasy im Jugendbuchbereich
Empfohlenes Lesealter: ab 14 Jahren
Herausgeber: Oetinger Verlagsgruppe
Erscheinungstermin: 20. Februar 2017
ISBN: 978-3-7891-3340-4
Format: Hardcover
Seiten: 448 Seiten
Preis: EUR 18,99
Kaufen bei: Oetinger; Amazon

PRODUKTINFORMATIONEN:

Kurzbeschreibung:
Wenn ein Fluch dein Schicksal ist, vertrau‘ auf die Liebe! Taylor und Sacha haben im St. Wilfred College Zuflucht gefunden. Hier sucht man fieberhaft nach einer Möglichkeit, die furchterregenden Todbringer zu vernichten. Nur noch wenige Tage bleiben bis zu Sachas 18. Geburtstag, dem Tag, an dem er sterben wird, falls die zwei es nicht schaffen, den uralten Fluch zu bezwingen. Ein Wettlauf gegen die Zeit, der von Sacha und Taylor verlangt, sich dem zu stellen, was sie am meisten fürchten, um nicht zu verlieren, was sie am meisten lieben.

Der Verlag über das Buch:
Spannung hoch zwei: Action trifft Romantik! Spektakuläres Finale des Mystery-Zweiteilers von der Autorin der Bestseller-Serie "Night School"!

Über den Autor:
C.J. Daugherty, Autorin und Journalistin, lebt in Südengland. Sie war u.a. für verschiedene amerikanische Zeitungen als Polizeireporterin tätig, veröffentlichte gemeinsam mit ihrem Mann Reiseführer und schreibt seit einiger Zeit spannende Bücher für junge Erwachsene. Mit ihren Romanen über die »Night School« erntete sie sehr schnell internationale Anerkennung. Die "Teenie-Serie mit Potential" - so der Norddeutsche Rundfunk in seinen Buchtipps - wird bereits in 18 Sprachen übersetzt! C.J. Daugherty selbst sagt über ihr Werk: "Night School kann euch dabei helfen, an der Uni zu überleben, außerdem ein Schweizer Messer, Thunfisch aus der Dose und billiger Gin!"

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...