[Persönlich] Zwischen Arbeit und kein Internet

Wie ihr alle schon gemerkt habt, bin ich im Moment sehr selten online, was vor allem daran liegt, dass mein Internetkonsum durch das Nichtvorhandensein gebremst wird. So widme ich mich seit nun mehr einer langen Zeit Büchern, dem eigenem kreativen Prozess und der Arbeit.

Ich hoffe, dass schon bald mehr Internet vorhanden sein wird, damit ich über all die Bücher bloggen kann, welche ich zu Zeiten des Aus lese.

Keine Kommentare:

Verfasse jetzt deinen Sprung!

Werde auch du zum ZeilenSpringer!

Ihr wollt mit uns zwischen die Zeilen springen? Dann hinterlasst uns einen Kommentar und werdet Teil der ZeilenSpringer.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...