[TAG] Liebster Award 2014 - Discover new blogs! (Klappe die Dritte)

Und wieder wurde ich nominiert, um Fragen zu beantworten ;) Die liebe Aly Silber mit ihrem noch recht jungem Blog Alys Fantasy-Bücher bittet mich um ein paar Fragen.

Mittlerweile kennt ihr es ja xD

11 Fragen beantworten,
selbst 11 Blogger nominieren, 
selbst 11 Fragen stellen

1.Wenn du deine Lieblingsromanfigur sein könntest, welche würdest du sein und warum?

Persönlich will ich dazu sagen, dass ich niemand anderes als ich selbst sein würde wollen. Dementsprechend ist mein Leben das, wo ich bin und immer sein wäre ;)
Viele Lieblingsromanfiguren habe ich, doch ich möchte sie nicht unbedingt sein, nicht, weil ich meine Welt so liebe wie sie ist, auch wenn ich mich durch Bücher in andere Welten entführen lasse.
Zu meinen Lieblingsromanfiguren zählen: Hermine Granger, Draco Malfoy, Meggie, Staubfinger, Riley und demnächst auch ganz bestimmt Furia Salamandra Faerfa.

2. Jane Austen: Träumerin oder Revolutionärin ihrer Zeit?

Ohne gleich darüber eine große Abhandlung zu schreiben, sei gesagt, dass sie, dank ihres Elternhauses und ihres Vaters die Möglichkeit besaß sich unabhängig von einem Zwang reich heiraten zu müssen. So konnte sie ebenso geprägt werden, wie sich entfalten. An sich ist sie somit beides, denn sie ist meist wie ihre eigenen Figuren gewesen (laut den wenigen Briefen, laut den Biografien usw.) und hat dennoch neben der Liebe nach den wichtigen Dingen des Lebens gesucht & diese in ihren Romanen festgehalten und der damaligen (und auch heutigen) Gesellschaft den Spiegel vor das Gesicht gehalten.

3. Mit welchem Autor oder welcher Autorin würdet ihr am liebsten zusammen ein Buch schreiben und warum?

Da fällt die Wahl doch glatt auf Kai Meyer als männlicher Schriftsteller und als Autorin, welche die Frauen vertritt würde ich entweder Jennifer Jäger oder Laura Kneidl nehmen ;)
Warum? Kai Meyer schafft es mit Worten Orte zu zaubern, welche nur so von Fantasie und Energie sprühen und die liebe Laura ist ebenso vom Schreibstil wunderbar, ebenso wie ihre Ideen.

4. Wenn ihr in ein Buch eurer Wahl reisen könntet, welches wäre es und warum?

Schwere Frage; nun, ich denke, dass es Harry Potter wäre, weil ich damit aufgewachsen bin, ebenso wie Die unendliche Gesichte oder der Tintenwelt-Trilogie. Mit diesen Büchern verbinde ich eine ganze Menge & ohne sie wäre mein Leben nur halb so fantasiereich.

5. Euer Lieblingsbuch in der Grundschule?

Harry Potter; ja, ich war noch in der Grundschule, als gerade die erste Auflage erschien & 1998 sich noch keiner dafür so sehr interessierte, außer eine liebe Freundin, mich und eine handvoll anderer ;) Dann ist da auch noch Die unendliche Gesichte, welche mir ebenso im Herzen geblieben ist.

6. Was hat euch zum Bloggen inspiriert?

Da gibt es keinen bestimmten Grund; an sich wollte ich meine Meinung aufschreiben und d ich einige Blogs schon gelesen habe, beschloss ich ebenso einen zu erstellen.

7. An welchen Orten lest ihr am liebsten?

Überall :D

8. Goethe, Schiller und Lessing: Für euch langweilig oder angenehme Lektüre?

Man liest sich schnell ein, wen man sich darauf einlässt; so gehören auch Kabale und Liebe oder Effie Briest zu den Büchern, welche ich freiwillig, noch bevor ich sie im Unterricht hatte, las und sehr gut befand :D Lessing, nun, Lessing ist auch ganz in Ordnung, Nathan der Weise ist zwar klasse (die typische Schullektüre eben), aber es gibt bessere Bücher von ihm :)
Goethe, nun, seinen Werther werde ich wohl nie ganz verstehen, weil es mir einfach zu absurd ist, was er da macht und sich selbst richtet, weil er zu viel fühlt, zu sensibel ist ;)
Ach ja, bevor ich es vergesse: Warum überhaupt liebe ich Klassiker? Das kann damit zu tun haben, dass ich seit meiner Kindheit im Theater war und sozusagen damit aufwuchs ;)

9. Wart ihr schon immer Bücherverrückt?

Zum Teil; zu Beginn die Theaterstücke, dann die Romane ;)

10. Thalia/Hugendubel vs. kleines Buchlädchen um die Ecke: was findet ihr besser?

Ich liebe eigenständige Buchläden, welche nicht von einer Kette geführt werden; diese müssen nicht unbedingt klein sein; so hatte ich in Amsterdam zum Beispiel einen Laden entdeckt der nicht gerade klein war und voller interessanter Bücher, welche auch den einen oder anderen Insidervorschlag hatte :D Und ja, meine Recherche ergab, dass er in keiner Kette ist, sondern eigenständig und so eben auch viele Kunden anziehen konnte.

11.Wie viel Zeit verwendet ihr jeden Tag für euren Blog?

Das kommt darauf an wie viel ich zu sagen habe xD
Manchmal 2 Stunden, manchmal weniger, manchmal auch mehr :D

Keine Kommentare:

Verfasse jetzt deinen Sprung!

Werde auch du zum ZeilenSpringer!

Ihr wollt mit uns zwischen die Zeilen springen? Dann hinterlasst uns einen Kommentar und werdet Teil der ZeilenSpringer.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...