[Blogtour | Gewinnspiel] Blogtour Sternendiamant Tag 2 ~ Vorstellung Band Eins: Die Legenden des Juwelenskönigs


Der zweite Tag der Blogtour zu Sarah Lilian Waldherrs Romanreihe „Sternendiamant“ beschäftigt sich heute mit einer kleinen und garantiert Spoilerfreien Zusammenfassung des ersten Bandes „Die Legenden des Juwelenkönigs“.


Gestern hattet ihr bei Manja von Manjas Buchregal einen Einblick, was die Autorin betrifft und morgen geht es bei Katja von Ka-Sa's Buchfinder weiter und viel tiefer in die Welt, welche es in Sternendiamant zu erkunden gilt!

Zum gesamten Tourplan geht es hier entlang!


Sarah Lilian Waldherr und ihre eBooks Only Reihe bei Oetinger


416 Seiten ab 12 Jahren
ISBN-13: 978-3-95927-940-6
EUR 3,99
Erscheinungstermin: Juli 2015 

Klappentext:
Plötzlich magisch!

Was ist nur mit Fana los? Auf einmal hickst sie Schmetterlinge und verwandelt sich in ein leibhaftiges Ferkel. Denn Fana ist kein Mensch, sondern ein magischer Aurion, dessen Zauberkräfte sich nun zeigen. Und das ist längst nicht das Einzige, das ihr Leben durcheinanderwirbelt. Welche Geheimnisse birgt das schwebende Schulschiff Simalia? Und was hat es mit dem mysteriösen Juwelenkönig auf sich? Bevor Fana sichs versieht, findet sie sich im Strudel alter Legenden wieder, die enger mit ihr verbunden sind, als sie es je für möglich gehalten hätte.


Das fantastische Debüt von Sarah Lilian Waldherr – voller Humor, Magie und irrwitziger Verwicklungen.




Fanarina Lancaster ist anders als andere Mädchen ihres Alters. Sie ist anders als irgendwer. Aber davon weiß sie relativ wenig, denn bei einem Test kurz nach ihrer Geburt ergab, dass sie nicht mit dem Familiengeheimnis am Hute hat.
Doch Fanarina, welche lieber Fana genannt wird, beginnt in ihrer Pubertät plötzlich und ungewollt mysteriöse Dinge anzuziehen. Schmetterlinge und Ferkel sind da noch die kleinsten Probleme.
Fana hat Wichtigeres zu tun. Ihre beste Freundin Ivy verlässt sie auf unbestimmte Zeit. Und das auch nur, weil sie auf eine Schule für Hochbegabte soll, sagt sie. Und das ohne sie. Und ohne, dass Fana und sie Kontakt hätten. Oder nur so sporadischen, das das einfach nicht gut für beste Freundinnen ist. In all dem Trubel dieser unmöglichen Dinge muss sie mit ihrem seltsamen Großvater und ihrer liebenswürdigen Mutter auch noch Hals über Kopf vereisen. Einfach so! Fana steigt alles zu Kopf, als sie in eine andere Welt geworfen wird, von der sie bisher keine Ahnung gehabt hatte. Diese ist so phantastisch, dass man sich manchmal wie Alice im Wunderland fühlt oder aber wie Harry Potter. Denn Fana ist ein magischer Aurion. Ein Wesen, welches mit Zauberkräften Unbeschreibliches anstellen kann.
Und plötzlich klärt ihre Freundin sie auf, dass sie gar nicht auf eine Schule für Hochbegabte geht, sondern auf ein Zauberschulen-Schiff. Natürlich mit niemand geringerem als Fana, welche nun langsam das Laufen mit ihrer neuen Erkenntnis lernt.
Und das Luft-Schiff, mit all seinen merkwürdigen Zimmern, die bedeutenden Unterrichtsstunden, welche einem schon mal an Mandalas Zeichnen erinnern kann, werden für sie und ihre neu gewonnen Schulfreunde schnell zum Lebensmittelpunkt. Schließlich müssen sie ausgebildet werden. Denn es gibt so viel zu entdecken. Doch nicht nur Gutes ist in dieser zauberhaften Welt mit so vielen magischen Wesen geschehen. Kriege und Legenden, welche als Schauermärchen für Kinder gedacht sind, halten unsere Truppe auf Kurs. Und so taucht Fana mit ihren Freunden immer tiefer in die Verstrickungen hinein, welche nicht nur mit uralten Fehden und Familiengeheimnissen zu tun haben, sondern Fanarinas Welt noch mehr auf den Kopf stellt. Doch mit starkem Willen und unerschüttertem Wissensdurst schafft sie es den Gefahren zu Trotz sich diesen Geheimnissen zu nähren und mehr und mehr über sich un die magische Welt zu erfahren.


Das Gewinnspiel


Die Gewinne:

1. Preis
3x Teil eins und zwei als eBook

2. Preis
1x Teil eins als ebook

3. Preis
1x Schmucklesezeichen

4. Preis
1 Goodie-Paket aus Lesezeichen und Postkarten

Die Tagesaufgabe

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantwortet einfach bis zum 05. Februar 2016 um 23:59 Uhr folgende Frage mit einem Beitrag in den Kommentaren:
Ivy und Fana sind beste Freundinnen. Beste Freundinnen erzählen sich doch alles, nicht wahr? Oder doch nicht?

Wie würdet ihr reagieren als beste Freundin, wenn eure beste Freundin ein solches Geheimnis habt, dass ihr gar nicht in Gegenwart von anderen Nichtwissenden ausplaudern dürft. Würdet ihr dennoch den Mund halten, oder einfach über das Gebot hinweg sehen?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Und nur so nebenbei, der dritte Teil dieser witzigen und phantastischen Reihe ist bald schon in den Startlöchern.

Worum geht's? Schaut hier beim Oetinger Verlag vorbei um es zu erfahren!


Liebe Leser,




vielen Dank für Eure Teilnahme an unserer Blogtour zu "Sternendiamant" von Sarah Lilan Waldherr.
Wir haben uns sehr über Eure Beteiligung gefreut und haben die Gewinner gezogen:

1. Preis
3x jeweils Teil 1&2 als E-Book 
  • Tina Killermann
  • Pia Hüwels
  • Sabine Kupfer

2. Preis
Teil 1 als E-Book
  • Tiana Loreen

3. Preis
1 Schmucklesezeichen
  • Jutta liest

4. Preis
1 Goodiepaket aus Lesezeichen und Postkarten
  • Daniela Schiebeck


Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt eine Mail mit Formatwunsch, bzw je nach Gewinn Postadresse an folgende Mailadresse des Gewinnspielveranstalters:
Mail: netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Sternendiamant
Euer Ansprechpartner ist Katja Koesterke

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

11 Sprünge

  1. Ich wäre verschwiegen und würde die Geheimnisse meiner Freundin für mich behalten.


    daniela.schiebeck (at) t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt Dinge , die erzählt man nicht weiter und wenn es um ein so großes Geheimnis geht erst recht nicht , ich würde es für mich behalten :-)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend.
    Ich würde nichts erzählen, denn ich würde es respektieren, dass es niemand anderes es wissen soll. ;)
    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde nichts weiter erzählen.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    also ein mir anvertrautes Geheimnis ist bei mir sicher - es wäre einfach nur gemein, das in mich gesetzte Vertrauen zu missbrauchen.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  6. ICh würde es (hoffentlich) auch nicht weitererzählen. Machmal juckt es einen ja doch in den Fingern, auch andere an einem Geheimnis teilhaben zu lassen! Aber da muss ma stark sein. Der andere setzt sein Vertrauen in einen! LG Verena

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich würde das Geheimnis meiner Freundin für mich behalten... ist doch klar :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Ein Geheimnis muss gehütet werden, dabei ist es mir egal, ob es eine beste Freundin ist, ein Kumpel oder ein guter Bekannter. Wenn jemand schon Vertrauen in mich setzt, dann möchte ich dieses nicht verletzten. Das wäre heimtückisch und falsch.
    Außerdem, was ist, wenn man selbst ein Geheimnis hat? Dann kann man niemanden mehr vertrauen, weil man Mist gebaut hat...
    Ich bin da lieber verschwiegen, damit fährt man besser. Dann kann man ohne Probleme selbst Geheimnisse haben, ohne befürchten zu müssen, jeder in der Umgebung wird davon erfahren ^^.

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    wenn mir etwas im Vertrauen erzählt werden würde, dann würde ich das auch bewahren. Ein Geheimnis erzählt man nicht weiter, egal wie groß es ist.
    Außer es würden Menschen zu schaden kommen, dann könnte ich nicht guten Gewissens still halten können.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    also ich würde es nicht weitererzählen. Ich erwarte ja auch von anderen dass sie meine Geheimnisse für sich behalten, also mache ich das auch! Außerdem finde ich das als selbstverständlich! ;)

    Liebe Grüße
    Tina

    http://maerchenfarben.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hay =)
    Toller Beitrag <3
    Es kommt immer drauf an, was es zu erzählen gibt. Natürlich wird so viel wie möglich mit der besten Freundin geteilt, aber Geheimnisse das gehört sich absolut nicht.

    Liebe Grüße
    Pia
    www.eulengewisper.de

    AntwortenLöschen

Werde auch du zum ZeilenSpringer!

Ihr wollt mit uns zwischen die Zeilen springen? Dann hinterlasst uns einen Kommentar und werdet Teil der ZeilenSpringer.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...