[Covermonday] Buchcover vorgestellt #3 - Die Glasbücher der Traumfresser von Gordon Dahlquist

Cover Monday bei Moyas Buchgewimmel

An einem so schönen sonnigem Montag möchte ich euch heute nicht dieses ebenso strahlende Cover vorenthalten.
Es gehört zu den etwas älteren Lieblingen, die in meinem Regal hausen.


Geheimnisvoll und gleißend kommt es daher. Steht so da, während ich überlegt habe, ob ich heute die Montagsfrage für euch beantworte oder ein bisschen Abwechslung reinbringe. Ich entschied mich schließlich für Letzteres. 
So stand das Buch also nun in meinem Regal, während ich noch immer darüber nachsinne, welche Schönheit ich euch denn dann vorstellen werde.
Ich ließ dann also meinen Blick schweifen und da stach es mir in die Augen. Kann es auch gar nicht anders, wie ich finde. Denn die goldene Mitte mit seinen verdeckten Augen springt mich nicht zum ersten Mal an. Immer wenn meine Finger über die Buchrücken in diesem Regal gleiten, bleiben sie hier hängen. Denn nicht nur das Cover ist mysteriös, sondern auch der Inhalt. Er birgt das eine oder andere Geheimnis zwischen den Buchdeckeln.



Denn die Aufmachung ist eines der Highlights, dass dieses Buch zu etwas Besonderem macht. Zwar kommt es nicht ran an die zehnbändige Heftausgabe, aber dennoch hat es seinen Reiz. Einen mystischen. Der die Handlung unterstreicht und so das haptische Erleben zum reinen Lesegenuss werden lässt.


Das größte Abenteuer aller Zeiten beginnt und endet mit einem Buch. Verpassen Sie auf keinen Fall den letzten Zug nach Harschmort Manor, einem mysteriösen Herrenhaus, das bizarre Geheimnisse und haarsträubende erotische Entdeckungen birgt! Dort begegnen Sie einer sitzen gelassenen jungen Lady, einem professionellen Killer und dem Leibarzt eines mecklenburgischen Prinzen – die beim Versuch die Welt vor einer alchemistischen Maschine und einer teuflischen Verschwörung zu retten, ihr Leben, ihre Ehre und ihre Tugend riskieren. Begleiten Sie diese drei ungleichen Helden bei dem größten Abenteuer, das je ein Mensch erleben durfte.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...