[Rezension] Real - Nur für dich von Katy Evans [Leseprobe]

 Real - Nur für dich bei LYX
(zur Leseprobe)
PRODUKTDETAILS:

Titel: Real - Nur für dich
Reihe: Real
Autor: Katy Evans
Genre: New Adult
Herausgeber: LYX (Imprint der EGMONT Verlagsgesellschaften mbH)
Erscheinungstermin: 07. Juli 2014
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-8025-9386-4
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 416 Seiten

PRODUKTINFORMATIONEN:

Kurzbeschreibung:
Die angehende Sportärztin Brooke Dumas wird von ihrer besten Freundin Melanie zu einem Boxkampf geschleppt. Dort trifft sie auf den Boxer Remington Tate – und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist unnahbar, unberechenbar, gefährlich. Er ist stark, leidenschaftlich, und er löst etwas in Brooke aus, das sie überwältigt und ihre Welt auf den Kopf stellt. Brooke will Remy, nur Remy, für immer. Doch der hütet ein düsteres Geheimnis – ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte …

Der Verlag über das Buch
-

DIE BEWERTUNG

Meinung:
Katy Evans schafft es in dieser Leseprobe zwar Klischees auf den Weg zu bringen, aber dennoch mehr als nur Klischees zwischen den Zeilen zu meinen. Dies ist eine interessante Art, welche sie hoffentlich beibehält.

Das Cover/Die Gestaltung:
Das Cover zeigt ein Paar auf, welches sich in einer Umarmung eng umschlungen hält. Dennoch ist das Gesicht der nackten Frau dem Betrachter zugewandt, während der des ebenso nackten und tätowierten auf ihr ruht. Trotz der Darstellung dieser zwei Personen, welche man schnell im Kopf für die Hauptprotagonisten hat, ist es dem Genre entsprechend wirksam und zieht seine Leser an.
1,5/2,0 Punkten

Die Sprache/Der Satzbau:
Hiermit kann Katy Evans nicht nur Spannung während dieser kurzen Leseprobe erzeugen, sondern auch den Leser mit in ihre Welt nehmen und zwischen den Zeilen das verstecken, wozu andere Seite über Seite füllen müssen.
2,0/2,0 Punkten

Die Figurentiefe/Die Figurenentwicklung:
Mit Klischees wird hier munter umhergeworfen, dennoch ist es hier besonders wichtig darauf zu achten was zwischen den Zeilen geschrieben steht. Da es sich um eine Leseprobe handelt, hoffe ich, dass noch mehr auf die Figuren eingegangen wird und die direkte Nennung der weit verbreiteten Klischees nachlässt, damit sich die Figuren außerhalb dieser entwickeln können.
1,5/2,0 Punkten

Der Plot/Der Geschichtsverlauf:
Noch wird hier wenig über den Verlauf verraten, dennoch scheint es spannend und prickelnd zu werden, sodass ich dieses Buch auf alle Fälle lesen werde. Denn obwohl es um die altbekannte Sache, die der Liebe geht, wird hier im New Adult endlich auch etwas anderes als nur die Jungfrau angesprochen.
1,5/2,0 Punkten

Der Aufbau/Die Nachvollziehbarkeit:
Bisher ist es in sich stimmig, auch wenn es mir zu schnell ging, wie fasziniert Brooke von dem Boxer war und dieser dann natürlich schnell ein Auge auf sie wirft. Dennoch sind die Handlungen und alles Dazugehörige in sich stimmig und ich bin dieses Mal sogar überzeugt, dass es sich auch weiterhin so entwickelt.
1,5/2,0 Punkten

Fazit:
Mit 8,0 von 10,0 Punkten vergebe ich all denjenigen die Leseempfehlung, welche sich gerne im New Adult Genre aufhalten und jetzt auch über eine Nicht Jungfrau lesen wollen. Die Leseprobe verspricht eine prickelnde Story und die Kurzbeschreibung bringt auch das geheimnisvolle und die Action.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...