[Rezension] In deinen Augen von Maggie Stiefvater

In deinen Augen bei script5

PRODUKTDETAILS:

Titel: In deinen Augen
Reihe: Die Wölfe von Mercy Falls-Trilogie
Autor: Maggie Stiefvater
Genre: Romantasy im Jugendbuchbereich
Herausgeber: script5 (Imprint der Loewe Verlag GmbH)
Erscheinungstermin: 15. August 2012
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-8390-0126-4
Format: Hardcover
Seitenzahl: 496 Seiten

PRODUKTINFORMATIONEN:

Kurzbeschreibung:
Der Frühling kehrt zurück nach Mercy Falls und mit dem Winter streifen die Wölfe ihre Pelze ab. Sam, nun fest in seiner menschlichen Haut verankert, hat die vergangenen Monate nur auf diesen Moment gewartet: Grace’ Rückkehr aus dem Wald.
Doch ihr Glück währt kurz. Als man ein Mädchen findet, das von Wölfen getötet wurde, verfällt Mercy Falls in Hysterie. Auf einer Treibjagd sollen die Wölfe ein für alle Mal ausgerottet werden. Nun ist es an Sam, sein Rudel – seine Familie – zu retten.
Zusammen mit Grace, Cole und Isabel fasst er einen verzweifelten Plan: Sie wollen die Wölfe umsiedeln, in ein Waldgebiet weit entfernt von menschlichen Siedlungen. Sam weiß, dass er dafür einen hohen Preis zahlen wird. Denn damit das Rudel ihm folgt, muss er seine menschliche Gestalt aufgeben.

Der Verlag über das Buch
Der Abschlussband der erfolgreichen Nach dem Sommer-Trilogie! Bestsellerautorin Maggie Stiefvater erzählt das letzte Kapitel der Saga um die Werwölfe von Mercy Falls und der großen Liebesgeschichte von Sam und Grace. Ein Lesefest!

„In deinen Augen“ ist der dritte Band einer Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten „Nach dem Sommer“ und „Ruht das Licht“.

DIE BEWERTUNG

Meinung:
Ein emotionaler Abschluss dieser fantastischen Trilogie, bei dessen Lesen kein Auge trocken bleibt. Sei es aus romantischen, traurigen oder witzigen Gründen.

Das Cover/Die Gestaltung:
Das Cover, welches wie seine Vorgänger gestaltet ist und dennoch seinen eigenen Charme versprüht reiht sich nahtlos an die beiden anderen Bände an. Stilistisch werden Ornamente zu Ranken, welche das Paar einzurahmen scheint. Durch diese Gestaltung wird nichts vorweg genommen und dennoch etwas von der Stimmung im Buch preisgegeben, ohne dass es zu eindeutig oder ein Abklatsch zu sein scheint.
2,0/2,0 Punkten

Die Sprache/Der Satzbau:
Wieder einmal schafft es Maggie Stiefvater einem mit ihrem blumigen Schreibstil die Protagonisten ans Herz zu legen und sie durch ihre Umschreibungen, durch den Klang der einzelnen Worte zu umschreiben. Und wieder einmal schafft sie es genau dies zu erreichen, wenn auch gleich mit ein wenig Kitsch und Romantik.
1,5/2,0 Punkten

Die Figurentiefe/Die Figurenentwicklung:
In diesem Band nun werden alle Figuren vor ihre Ängste gestellt. Sie werden konfrontiert, sodass die zuvor schwachen Figuren zu komplexen Wesen werden, welche sich wie im wahren Leben entscheiden müssen. Und hin und wieder nun einmal Fehler begehen, ohne, dass diese so konstruiert scheinen. So werden sie in ihren Gefühlen ertränkt, lassen sich gehen oder zweifeln an sich, rundum eine Entwicklung, welche einem glauben lassen, dass es sich um Figuren mit eigenem Willen handelt.
2,0/2,0 Punkten

Der Plot/Der Geschichtsverlauf:
Und auch hier wird der Leser im großen und Ganzem mehr als überrascht, sodass der Plot an manchen Stellen nun einmal nicht klar vorhersehbar ist und man sich nur auf Vermutungen einlassen kann. So wird der letzte Band der Reihe auch in dieser Hinsicht seine beiden Vorgänger toppen.
2,0/2,0 Punkten

Der Aufbau/Die Nachvollziehbarkeit:
Ein Buch, welches rundum durch seine nun vorhandenen real wirkenden Figuren zu einem krönendem Abschluss wird, welcher in Punkto Aufbau und Nachvollziehbarkeit keine Mängel aufweist.
2,0/2,0 Punkten

Fazit:
Mit 9,5 von 10,0 Punkten vergebe ich all denjenigen die Leseempfehlung, die nicht nur die ersten beiden Bände dieser romantischen und zuweilen kitschigen Lovestory gelesen haben, sondern auch für alle die, die sich auf starke Figuren freuen, die sich einem noch größerem Problem gegenübersehen. Sich selbst und seinen Entscheidungen, um Verantwortung zu übernehmen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...